Kissengestalter  > Kontakt  > AGB`s

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Allgemeines

Nachfolgende Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und Leistungen zwischen uns und unseren Kunden.

§ 2 Preise

Unsere Preise und Angebote sind freibleibend. Preisänderungen und Irrtümer behalten wir uns vor. Die Preise sind in Euro angegeben und beinhalten 19 % MwSt. Rabatte und Sonderkonditionen nur nach Absprache.

§ 3 Bestellungen und Aufträge

Schriftliche Aufträge des Kunden sind für diesen bindend. Dienstleistungen und Sonderanfertigungen werden nach Absprache mit dem Kunden nach Aufwand berechnet.

§ 4 Versand und Lieferbedingungen

Unsere Lieferungen erfolgen soweit nicht anders vereinbart per Paketdienst. Alle Waren werden von uns automatisch transportversichert. Die Versandkosten bei Lieferungen innerhalb Deutschland beträgt bis zu einem Versandgewicht bis zu 8,0 kg = 7,50 Euro. Bei einem Versandgewicht von über 8,0 kg entstehen nach Absprache mit uns zusätzliche Portokosten. Lieferungen ins europäische Ausland auf Anfrage.

§ 5 Mängelrügen

Der Kunde ist verpflichtet, die Lieferung bei Eintreffen der Ware auf Transportschäden zu untersuchen. Der Kunde muss sichtbare Mängel sofort vom Anlieferer schriftlich bestätigen lassen. Bei nicht sichtbaren Beschädigungen ist der Kunde verpflichtet, uns diese sofort, spätestens jedoch nach 7 Tagen mitzuteilen, entweder telefonisch, schriftlich per Post, Fax oder E-Mail.

§ 6 Rückgabe und Umtausch

Sofern nicht anders vereinbart, ist eine Rückgabe original verpackter Ware ohne Angaben von Gründen innerhalb 14 Tagen möglich. Die Kosten für den Rückversand trägt der Kunde. Sonderanfertigungen und Spezialartikel sind vom Umtausch ausgeschlossen. Welche Waren das im Einzelnen sind, behalten wir uns vor, bzw. wird dem Kunden vor der Bestellung schriftlich mitgeteilt, um Missverständnisse auszuschließen.

§ 7 Zahlungen

Zahlungen erfolgen per Banküberweisung, per Nachnahme oder auf Rechnung.

Zu zahlen ist die Rechnung innerhalb 14 Tagen. Sollte innerhalb dieser Frist keine Zahlung auf unserem Konto eingegangen sein, erhält der Kunde einmalig eine Zahlungserinnerung. Reagiert der Kunde darauf nicht, wird sofort das Mahnverfahren eröffnet. Der Rechtsweg wird beschritten, wenn es zu keiner aussergerichtliche Einigung gekommen ist. Zahlungen sind erfüllt, wenn wir über den Betrag verfügen können. Bankverbindung: Commerzbank BLZ: 300 400 00 Konto: 710 030 800

§ 8 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

§ 9 Gewährleistung

Wir Übernehmen die Gewährleistung dafür, dass die von uns gelieferte Ware fehlerfrei ist und die zugesicherte Eigenschaft aufweist. Die Dauer der Gewährleistung beträgt 24 Monate ab Auslieferung. Die Gewährleistung beschränkt sich auf unentgeltliche Nachbesserung oder Nachlieferung aller Teile, die innerhalb der Garantiefrist wegen fehlerhafter Produktion, schlechten Materials oder mangelnder Ausführung unbrauchbar werden.

Die Haftung ist ausgeschlossen, wenn der Kunde es versäumt, einen aufgetretenen Mangel unverzüglich schriftlich geltend zu machen. Von der Gewährleistung ebenfalls ausgenommen sind Mängel, die auf unsachgemäße, fehlerhafte oder nachlässigen Umgang beruhen, oder sonstigen Einflüssen, die von uns nicht zu vertreten sind.

Schadenersatzansprüche, insbesondere auf Ersatz von Mangelfolgeschäden, gleich auf welchem Rechtsgrunde sie beruhen, sind ausgeschlossen, sofern uns nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zu Last füllt.

§ 10 Gerichtsstand

Alle vertraglichen Vereinbarungen unterliegen deutschem Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Neuss.